Realschule Lechenich

Wir sind von Seiten der REVG darüber informiert worden, dass es aufgrund von Personalmangels zu Schulbusausfällen kommen kann.

 

Diese Ausfälle werden von der Schule  nicht verantwortet und können auch nicht von der Schule behoben werden.

 

Die REVG weist darüber hinaus darauf hin, dass man bei einem Fahrtausfall bzw. einer Abfahrtsverspätung von mehr als 20 Minuten an der Einstiegshaltestelle die Mobilitätsgarantie in Anspruch nehmen könne. www.mobigarantie-nrw.de

Übernähmen Eltern Fahrten im privaten PKW, so sollten sie sich unter Angabe der ausgefallenen Fahrt (Datum, Liniennummer, Uhrzeit, Abfahrtstelle) und Kilometerangabe der einfachen Fahrtstrecke (Start-Ziel) an die Beschwerdestelle wenden. beschwerde@revg.de

Die REVG hat eine Prüfung zugesagt.

 

Für weitere Fragen bitte ich Sie, sich direkt an die REVG zu wenden. www.revg.de

 

Weber, Schulleiter